Zum Hauptinhalt springen

Offene Stellen der Boehringer Ingelheim Stiftung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniszusammenstellung) jeweils in einer PDF-Datei (max. 10 MB pro PDF_Datei) per E-Mail an bewerbungen@bistiftung.de. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir suchen zur Verstärkung unseres engagierten Stiftungsteams eine*n Referent*in für Forschungsförderung.

Aufgaben

Das erwartet Sie:

  • Bearbeiten von Förderanträgen und Beratung potentieller Bewerber*innen
  • Organisation und Durchführung der Auswahlprozesse von Förderprogrammen, Vorbereitung von Förderentscheidungen
  • Betreuung der geförderten Wissenschaftler*innen und Institutionen
  • Mitwirkung bei Seminaren im Rahmen von Förderprogrammen
  • Prüfung von Verwendungsnachweisen und Abschlussberichten der geförderten Wissenschaftler*innen
  • Konzeptionelle und prozessuale Weiterentwicklung laufender Förderprogramme
  • Gestaltung und Entwicklung neuer Förderformate der Stiftung

Anforderungsprofil

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hochschul­studium, Promotion und Post­doktoranden-Erfahrung in für die Stiftung relevanten biologischen, bio­medizinischen oder bio­chemischen Fach­bereichen
  • Gewinnendes Auftreten, Finger­spitzen­gefühl im Umgang mit unterschiedlichsten Ziel­gruppen (z. B. führende Forscher*innen aus aller Welt, wissen­schaftlicher Nach­wuchs)
  • Freude an der Förderung wissen­schaftlicher Talente
  • Die Fähig­keit, auch komplexe Sach­verhalte ver­ständlich und über­zeugend schrift­lich darzu­stellen
  • Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Reise­tätigkeit
  • Idealerweise Erfahrung in der Forschungs­förderung

Anforderungsprofil

Das können wir Ihnen bieten:

  • Eine Vollzeit­stelle (ggf. Teil­zeit in 80 %) mit viel­fältigen Aufgaben in einem engagierten Team.
  • Kontakte zur internatio­nalen Wissenschaft und ihren neuesten Ent­wicklungen.
  • Eine attraktive Vergütung mit Zusatzleistungen für die Altersversorgung

Wir suchen zur Verstärkung unseres engagierten Stiftungsteams eine*n Sachbearbeiter*in / Assistent*in.

Aufgaben

Das erwartet Sie:

  • Planung und Organisation von Veranstaltungen und Sitzungen sowie Unterstützung bei der Organisation der Geschäftsstelle sowie Terminorganisation
  • Planung und Organisation der gesamten Reiselogistik von Dienstreisen der Mitarbeitenden
  • Technische Pflege der Homepages der Stiftung
  • Rolle als Ansprechpartner*in ind Betreuung externer IT-Dienstleistungsfirmen
  • Mitwirkung an IT-Projekten (z. B. Datenbanken und Upload Portale)
  • Antragsbearbeitung und administrative Betreuung von laufenden Förderprogrammen
  • Erstellung von professionellen Präsentationen als Grundlage interner und externer Kommunikation
  • Administrative Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Projekten
  • Korrespondenz und telefonische Auskünfte auf Deutsch und Englisch

Anforderungsprofil

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung und relevante Berufserfahrung (z. B. kaufmännische Bereiche, Reise- und Veranstaltungsbranche, Stiftungswesen, Administration)
  • Interesse und Freude an der Einarbeitung in IT-administrative Themen
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme, insbesondere MS-Excel und MS-Powerpoint
  • Kenntnisse und/ oder Weiterbildung im Projektmanagement
  • Kompetenz im Umgang mit Datenbanken
  • Sorgfältiges, umsichtiges, systematisches und strukturiertes Arbeiten
  • Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Anforderungsprofil

Das können wir Ihnen bieten:

  • Eine Vollzeitstelle mit vielfältigen Aufgaben in einem engagierten Team
  • Eine attraktive Vergütung mit Zusatzleistungen für die Altersversorgung

Haben Sie Fragen?

Sollten Sie Fragen haben oder weitere weitere Informationen benötigen, können Sie uns auch gerne anrufen oder eine E-Mail schicken.